Über mich

Bild "Ueber_mich:JoyOfYoga_Ueber_mich_1.jpg"Seit über 30 Jahren widme ich mich als Biologin (Verhaltens-Forschung) und Tänzerin (Modern Dance, Jazzdance und klassisches Ballett) dem Zusammenspiel und der Wechselwirkung von Körper und Geist.

2009 entdeckte ich schließlich Yoga und blieb dabei. Bis heute ist es für mich die ganzheitlichste, nachhaltigste und erfüllendste Entfaltung von Körper, Geist und Seele, die ich kenne.

2010 schloss ich meine Ausbildung zur „Yogalehrerin Advanced“ (BYY) mit 600 Stunden am „Institut für Yoga und Gesundheit” in Köln ab.
Ich unterrichte Hatha Yoga, Vinyasa Flow Yoga, Aerial Yoga und seit 2021 Yoga auf dem Swinging YoBo.

Seit 2022 bin ich Heartmath Coachin. Heartmath steigert die „Herzintelligenz” und fördert damit ganzheitlich die körperliche & seelische Gesundheit.

Kontinuierliche Weiterbildungen (Achtsamkeitstraining, Meditation, Neurophysiologie, Neuroathletiks, Faszientraining, Anatomie und Physiotherapie sowie die intelligente Körperorganisation und -Ausrichtung aus Tanz und Pilates) erweitert meine Yoga-Stunden.

Abwechlungsreichtum und Spaß an der Bewegung mit dem Ziel, sich selbst mit mehr Achtsamkeit und Wertschätzung wahr zu nehmen, kennzeichnen meinen Unterricht. Eine erhöhte und liebevolle Achtsamkeit in deiner Yoga-Praxis ist der Schlüssel zu mehr Gesundheit, Freude, Ausgeglichenheit und Erfüllung in deinem Leben.

Aber genug der Worte, komm einfach vorbei, denn...„Man kann den Wert des Yoga nicht beschreiben, man muß ihn erfahren.“
(B.K.S. Iyengar, Gründer des Iyengar-Yoga)