Was ist Yoga?

Yoga ist ein wunderbar ganzheitliches System aus Körperübungen, Atemtechniken und Meditation für jeden, unabhängig von Alter, Beweglichkeit, Lebenswandel und Konfession. Im Yoga wird der Körper in entspannenden und aktivierenden Positionen (Asanas) gedehnt und gekräftigt. Die bewußte Wahrnehmung von Atem, Körper und Bewegung hält den Gedankenstrom an und lässt den Geist zur Ruhe kommen. Stress wird abgebaut und Blockaden im Energiefluss gelöst. Die innere Einstellung wird entspannter, klarer und positiver.

Im Grunde geht es darum, einen gesunden Körper mit einem klaren Geist zu verbinden. Das „Ich“ tritt zurück und macht dem Gefühl des „Glücks“ und dem „im Moment sein“ platz und so ensteht innere Ausgeglichenheit, größere Bewußtheit und Zufriedenheit im Leben.

Bild "Was_ist_Yoga:JoyOfYoga_Was_ist_Yoga.jpg"